Schwaan : Ringschluss im Schwaaner Lindenbruch

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 10. Oktober 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Hier kommt keiner durch: Die Lindenbruchstraße ist gesperrt. Eine neue Trinkwasserleitung wird gebaut.
Hier kommt keiner durch: Die Lindenbruchstraße ist gesperrt. Eine neue Trinkwasserleitung wird gebaut.

Zweckverband Kühlung baut neue Trinkwasserleitung und investiert 65 000 Euro.

Die Sperrung des Schwaaner Lindenbruchs dauert voraussichtlich bis November an. Darüber informierte der Zweckverband Kühlung (ZVK) auf Nachfrage der Bützower Zeitung. Der Grund: Der Zweckverband verlegt eine neue Trinkwasserleitung. Das sei notwendig gewesen, weil es in den zurückliegenden Monaten immer wieder zu Schäden an der alten Versorgungsleitun...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite