Bützow : Reporter – Freund und Helfer

Symbolbild

Symbolbild

SVZ-Sportreporter entdeckt vermissten Senioren und informiert umgehend die Polizei.

von
06. August 2015, 18:01 Uhr

Einen besonderen Außeneinsatz absolvierte gestern unser Sportreporter Robert Grabowski – dabei hatte er eigentlich schon Feierabend. Ein Helikopter kreiste am späten Nachmittag über der Stadt, offensichtlich auf der Suche nach etwas oder jemandem. Neugierig, wie wir sind, fragten wir bei der Polizei, was da wohl los ist? Ein 85-Jähriger aus dem Pflegeheim wurde vermisst und aufgrund der großen Hitze wurde mit einem Großaufgebot nach ihm gesucht. Doch unser Sportreporter war der Polizei den entscheidenden Schritt voraus. Er entdeckte den Gesuchten zufällig im Bereich des Leninrings und gab die Information umgehend weiter an das Polizeirevier in Bützow.

Der 85-Jährige wirkte benommen, als er abgeholt wurde, kam aber wohlbehalten wieder im Pflegeheim an, wo man ihn bereits erwartete. Alles nochmal gutgegangen! Wir sind jetzt ganz schön stolz auf unseren Kollegen.

Sehr gut gemacht!

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen