Vor zehn Jahren : Rentenberatung in Bützow gestrichen

von 12. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Ausgerüstet mit Drucker und Laptop bearbeitet Walter Wilk Rentenanträge direkt vor Ort.
Ausgerüstet mit Drucker und Laptop bearbeitet Walter Wilk Rentenanträge direkt vor Ort.

Vor zehn Jahren wurde der Standort in der Warnowstadt geschlossen

Verdutzt stand ein Bützower vor zehn Jahren vor der Tür der Deutschen Rentenversicherung am Forsthof in Bützow. Denn diese war verschlossen. Die Filiale wurde im Dezember 2009 dicht gemacht. Als Grund für die Schließung erklärte ein Sprecher der Deutschen Rentenversicherung Nord, dass Umstrukturierungen stattfanden. Kleinere Standorte sollten geschloss...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite