zur Navigation springen

Schwaan : Popcorn gratis und Oscarpreisträgerin

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Am 7. November wird wieder zum „Kulinarischen Kino“ ins AUZ eingeladen

von
erstellt am 23.Okt.2014 | 20:19 Uhr

Zum fünften Mal wird am Freitag, 7. November, zum „Kulinarischen Kino“ eingeladen. Dann läuft im Umschulungs- und Ausbildungszentrum (AUZ) Schwaan der preisgekrönte Film „Philomena“. Es ist die letzten Veranstaltung dieser Art in diesem Jahr. Doch keine Sorge. 2015 geht es weiter, so Torsten Schlutow vom Verein „Bürger für Schwaan“.

Der hatte das Projekt vor zwei Jahren aus der Taufe gehoben. Im Juni 2012 gab es die Premierenvorstellung. Und von Beginn an gab es eine gute Resonanz.


Was es neues gibt und warum sich Torsten Schlutow an den Backherd stellt, das erfahren Sie in der Bützower Zeitung vom 24. Oktober und im ePaper

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen