zur Navigation springen
Bützower Zeitung

17. Dezember 2017 | 01:24 Uhr

Schwaan : Parkgebühren werden einheitlich

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Bislang gab es sehr unterschiedliche Gebühren für Parkflächen innerhalb der Stadt Schwaan / Anwohner wünschen sich eigene Plätze

svz.de von
erstellt am 05.Sep.2014 | 14:06 Uhr

Parkplätze sind in jeder Stadt rar. Dass dafür zuweilen unterschiedliche Preise ausgehandelt werden, das ist auch gebräuchlich. Doch Spannen zwischen 15 und 50 Euro für die gleichen Flächen in vergleichbaren Gegenden, das ist eher selten. Und in Schwaan ist das nun auch endlich Geschichte. Denn im Schwaaner Rathaus wird aufgeräumt: Die Handschlaggeschäfte der Vergangenheit werden nun in geordnete Bahnen gebracht, hieß es jüngst von der Verwaltung. Und auch im Ausschuss für Ordnung und Recht, Umwelt und Natur der Stadt Schwaan haben sich die Abgeordneten zu diesem Thema verständigt.

Was sie beschlossen haben und was Anwohner sich wünschen, lesen Sie in der Bützower Lokalausgabe der Schweriner Volkszeitung vom 6. September und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen