zur Navigation springen

Bützow : Oldtimerfreunde starten wieder zur Landpartie

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Ausfahrt am 20. September / Start um 10 Uhr vor dem Bützower Rathaus / Noch Anmeldungen möglich

Am 20. September startet die 9. Herbstliche Landpartie der Oldtimerfreunde am Bützower Rathaus. Die Schirmherrschaft dieser Veranstaltung hat Bürgermeister Christian Grüschow übernommen. Die Bützower Matthias Röse und Thomas Mix sowie ein Helferteam u.a. mit dem Initiator dieser Landpartie Wilhelm Stichert bereiten diese Landpartie wieder vor. Matthias Röse erwartet über 60 Oldtimer aus ganz Deutschland. Am 20. September ab 8 Uhr präsentieren die Oldtimerfreunde ihre Motorräder und Autos bis Baujahr 1969 auf dem Markt. Gegen 10 Uhr erfolgt dann der Start zur Ausfahrt in Richtung Seelow, Passin, Hof Tatschow, Letschow, Schwaan, Benitz, Pölchow, Ziesendorf, Bölkow, Hohen Luckow, Neukirchen, Wokrent und Jürgenshagen. Im dortigen Dorfkrug wird gegen 12 Uhr das Mittagessen eingenommen. Danach geht es weiter nach Gischow, Viezen, Bernitt, Neu Bernitt, Moisall, Schlemmin, Katelbogen, Baumgarten, Wendorf, Warnow und Zern. In der Pfarrscheune ist gegen 15 Uhr Kaffeepause. Dann geht es weiter nach Rühn, Steinhagen, Neuendorf zurück nach Bützow. Auf dem Bützower Markt wird die 9. Herbstliche Landpartie gegen 16.30 Uhr mit der Siegerehrung abgeschlossen. Weitere Informationen und Anmeldungen sind unter Tel. 01723204681 möglich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen