zur Navigation springen
Bützower Zeitung

21. August 2017 | 06:41 Uhr

Schwaan : Neues Parlament startklar

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Noch laufen die Vorbereitungen in allen Reihen auf Hochtouren. Die Stadtvertretung wird auf den Weg gebracht.

Die Wahlen sind schon fast Geschichte und die neuen beziehungsweise wiedergewählten Stadtvertreter stehen bereits in den Startlöchern. 17 Stadtvertreter werden künftig über die Geschicke Schwaans entscheiden. Beratend stehen ihnen zudem die anderen Mitglieder der Ausschüsse zur Seite. Doch bevor das alles so weit ist, werden noch einige Tage ins Land ziehen.

Am 2. Juli wird im Schwaaner Rathaus II die konstituierende Sitzung stattfinden, erklärte gestern Viola Präfke auf Nachfrage der Redaktion. Erst dann werde über die Ausschussgremien beraten. „Derzeit sind die Vertreter der einzelnen Fraktionen noch damit beschäftigt, zu beraten, wer möglicherweise als berufener Bürger in einen der Ausschüsse einziehen könnte“, sagte Viola Präfke.

Wie viele Plätze in welchen Ausschüssen wie besetzt werden können, lesen Sie in der Bützower Lokalausgabe der Schweriner Volkszeitung vom 17. Juni und im ePaper.

zur Startseite

von
erstellt am 16.Jun.2014 | 17:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen