Bützow : Neuer Teilnehmer-Rekord beim Citylauf

Schnelle Staffelstab-Übergabe: Die Jugendfeuerwehr aus Bützow wurde beim Büwo Firmenlauf Dritte von 15 Teams.   Fotos: Frank Liebetanz
1 von 3
Schnelle Staffelstab-Übergabe: Die Jugendfeuerwehr aus Bützow wurde beim Büwo Firmenlauf Dritte von 15 Teams. Fotos: Frank Liebetanz

Neuer Rekord: Mehr als 325 Teilnehmer.

von
25. August 2019, 20:00 Uhr

Die Kinder, die jüngsten sind drei Jahre alt, warten auf den Start. Sie machen sich am Sonntagmorgen warm oder liegen auf dem Brunnenrand auf dem Bützower Marktplatz und gucken in die Luft. Noch, denn in ein paar Minuten, wenn die Uhr der Zeitnahme-Anlage der Firma Sport-Event MK auf 9 Uhr springt, werden die „Bambini“, die Kinder, lossprinten.

Michael Kruse, der die Starts von Kindern bis zu Nordic Walkern zum dritten Mal im Auftrag der Bützower Wohnungsgesellschaft organisiert, freut sich am Ende des Tages über einen neuen Rekord: Mehr als 325 Teilnehmer hat sein Team bei den 25. Gänsemarkttagen gezählt. Dazu gehört auch Familie Rohland aus Salzgitter, die zurzeit in Rerik Urlaub macht. Vater Frank Rohland, der seit 25 Jahren das Laufen als Hobby pflegt, schaut zuhause, wo er mit seinen drei Kindern in den Ferien mitlaufen kann. „So lernen wir immer auch mindestens einen weiteren Ort im Urlaub etwas kennen“, erklärt er. Die Kleinen sind die fünfjährigen Zwillinge Klara und Hagen sowie der dreijährige Marten. Mutter und Oma schauen zu und fiebern mit. Jedes Kind, das die Strecke von rund 400 Metern absolviert, erhält beim Durchlaufen des Ziels eine Urkunde und eine Medaille. Teilweise sind wie Frank Rohland Väter oder Mütter an der Seite ihres Schützlings, wenn die kleinsten Teilnehmer beim Büwo Citylauf auf ihre Runde gehen. Einzel- und Staffelläufe schließen sich im Lauf des Vormittags an. Abschlusslauf ist auch bei der 13. Veranstaltung dieser Art der AOK Firmenlauf. Insgesamt sind am Sonntag 15 Firmen, Vereine und Verbände mit einer oder mehr Staffeln auf die Strecke von vier Mal rund 900 Metern gegangen. Am Ende hatte eine der beiden Mannschaften der Laager Wohnungsgesellschaft die Nase vorn vor dem SC Laage, die andere wurde Vierte. Die Jugendfeuerwehr aus Bützow erreichte gestern den dritten Platz. Die Ergebnisse stehen im Internet unter der Adresse www.tollense-timing.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen