Bützow : Neue Pläne für den Sport

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 02. September 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Das Areal an der Vierburg mit Sporthalle und ehemaligem Sägewerk wird mit dem geplanten Schulneubau völlig neu geordnet. Dazu gehört auch ein Sportplatz. Wie groß dieser ausfällt und wo er genau platziert wird, steht aber noch nicht fest.
Das Areal an der Vierburg mit Sporthalle und ehemaligem Sägewerk wird mit dem geplanten Schulneubau völlig neu geordnet. Dazu gehört auch ein Sportplatz. Wie groß dieser ausfällt und wo er genau platziert wird, steht aber noch nicht fest.

Mit dem geplanten Schulneubau sollen nun die Vorhaben von einer modernen Schul- und Vereinssportanlage überarbeitet werden

Den Wunsch nach einem Kunstrasenplatz für die Fußballer des TSV Bützow gibt es schon lange. Vor zwei Jahren machten die Stadtvertreter Nägel mit Köpfen und beschlossen, die Sportanlage am Wall umfassend zu sanieren zu einer modernen Schul- und Vereinssportanlage. Pläne wurden erstellt, Fördermittel beantragt. Mittlerweile hat sowohl das Sozialministeri...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite