Landesklasse : Negativserie setzt sich weiter fort

Christian Benke zieht ab. Fotos: michael Köster (2)
1 von 2
Christian Benke zieht ab. Fotos: michael Köster (2)

Fußball-Landesklasse IV, 19. Spieltag: SG Warnow Papendorf – SV Klein Belitz 4:1

svz.de von
21. April 2015, 06:00 Uhr

Der Landesklasse-Elf des SV Klein Belitz gelang es auch am 19. Spieltag nicht, ihre Negativserie zu beenden. Nach der 1:4-Niederlage bei der SG Warnow Papendorf wartet die Truppe nun schon seit neun Spielen auf einen Sieg (ein Punkt, 5:34 Tore), so dass die Luft im Abstiegskampf zunehmend dünner wird.

Dabei starteten die Gäste wieder gut in die Partie und hinterließen in den ersten 20 Minuten einen sicheren Eindruck. Die Defensive hatte die gegnerischen Angreifer überwiegend im Griff und ließ kaum etwas zu. Allerdings brachte nach zwölf Minuten ein abgefälschter Schuss von der Strafraumgrenze den frühen 0:1-Rückstand ein.

Die Belitzer setzten in der Offensive auf Nadelstiche über die schnellen Stürmer. Nachdem Kay Kommoß den ersten Torschuss noch verzog (14.), brachte wenig später ein mustergültiger Konter den 1:1-Ausgleich ein. Den schönen Spielzug vollendete Martin Kracht nach Querpass von Marco Loppnow zu seinem dritten Saisontor (18.). Bis auf einen Kopfball von Sören Neumann, den Martin Kracht nach einem Eckball auf der Torlinie klärte, wurden danach weiterhin nur wenige Möglichkeiten zugelassen. Ein Solo von Steve Weigle, der damit einen unnötigen Ballverlust ausnutzte, brachte dann aber den erneuten Rückstand ein (30.).

Kurz nach dem Seitenwechsel schwanden die Hoffnungen auf einen Punktgewinn dann weiter. Einen umstrittenen Foulstrafstoß verwandelte Neumann zum 3:1 (51.). Im weiteren Verlauf gingen die Belitzer dann offensiver zu Werke. Durch Marco Loppnow (57., 70.) und Dennis Kracht (68.) entstanden dadurch auch Tormöglichkeiten, doch blieb der schwächste Angriff der Liga (nur 15 Tore) ohne weiteres Abschlussglück. Stattdessen erhöhte Sören Neumann in der Schlussphase durch einen Flachschuss von der Strafraumgrenze noch auf 4:1 (80.).

Belitz: Kaussow, Rahmel, Brendler, Jonischkies, Zeiner, Benke, Wegner (64. D. Kracht), Block, Loppnow, M. Kracht, Kommoß




zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen