Bützow : Musikalischer Jahresausklang

Der Ökumenische Chor Bützow tritt am Freitag in der katholischen Kirche St. Antonius auf.
Foto:
Der Ökumenische Chor Bützow tritt am Freitag in der katholischen Kirche St. Antonius auf.

Freitag lädt der Ökumenische Chor Bützow zur „ChorMusik zum Weihnachtsfest“

svz.de von
27. Dezember 2017, 09:00 Uhr

Ja, es ist noch Weihnachtszeit! Die weihnachtliche Festzeit beginnt mit dem Heiligen Abend und endet erst am Epiphanias- oder Dreikönigstag am 6. Januar, der ganze Weihnachtsfestkreis sogar erst zu Mariä Lichtmess am 2. Februar. So lange wird auch der Stern im Dachreiter der Stiftskirche allabendlich leuchten.

Und mitten in der Weihnachtszeit lädt der Ökumenische Chor Bützow am Freitag, 29. Dezember, zu seiner „ChorMusik zum Weihnachtsfest“ in die katholische Kirche St. Antonius in Bützow ein. Es werden altbekannte und neue Weihnachtslieder zum Zuhören und auch zum Mitsingen erklingen. Außerdem wird das Blockflötenquintett Sätze aus drei Jahrhunderten musizieren, und weihnachtliche Texte werden gelesen. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Die katholische Kirche ist beheizt, der Eintritt ist frei.

Das Konzert am Freitag bildet nicht nur den musikalischen Abschluss des Jahres in Bützow, sondern auch den Abschluss einer ganzen Reihe von Veranstaltungen. Startpunkt der Reihe waren ein Orgelkonzert und ein Vortrag in der Reformierten Kirche im März. Es folgten musikalische Festgottesdienste, Lesungen und verschiedene Konzerte. Ende August machten sogar die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern in Bützow Halt. Hunderte von Bützowern und Besuchern nutzten die verschiedenen kulturellen Angebote.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen