Schwaan : Museumspädagogik mal anders

von 04. April 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Vor dem stillgelegten Mahlwerk der Schwaaner Kunstmühle bastelt Katja Rudl-Wiechmann eine Windmühle für Kinder. Aber eigentlich sollen die Knirpse das selber machen.
Vor dem stillgelegten Mahlwerk der Schwaaner Kunstmühle bastelt Katja Rudl-Wiechmann eine Windmühle für Kinder. Aber eigentlich sollen die Knirpse das selber machen.

Katja Rudl-Wiechmann bastelt mit Kindern in der Schwaaner Kunstmühle und bringt ihnen die Kunst spielerisch nahe

Vor dem Mahlwerk der Schwaaner Kunstmühle stehend binden ihre Hände einen Draht um einen Stock. Darauf ziehen sie eine Perle und darauf ein vorgeschnittenes und gelochtes Blatt Papier. Über Kreuz fädeln sie die Papierecken auf den Draht, eine weitere Perle drauf und schon ist eine Windmühle für Kinder fertig. Die Knirpse sollen bei der einfachen Herste...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite