Bützow : Mit Woyzeck zum Bühnenerfolg

Um das Dramatische an der Handlung richtig rüberzubringen, haben die Hauptdarsteller Erik Pfotenhauer und Susanne Clasen in den Sommerferien regelmäßig geprobt.
Um das Dramatische an der Handlung richtig rüberzubringen, haben die Hauptdarsteller Erik Pfotenhauer und Susanne Clasen in den Sommerferien regelmäßig geprobt.

Erik Pfotenhauer aus Steinhagen spielt neben Susanne Clasen in der Neuinszenierung des Stückes „Wer von euch ohne Sünde ist...“

von
08. September 2015, 17:49 Uhr

Unerfüllte Liebe, gesellschaftliche Zwänge, Sehnsucht nach Beständigkeit – diese großen Themen packt das Theaterstück „Wer von euch ohne Sünde ist...“ an. Die Inszenierung des Miniaturtheaters Kirchen-Spiel gibt es nun in einer neuen Version, die diesen Freitag im Gemeindesaal der katholischen Kirche Premiere feiert. Bislang ist das Zwei-Personen-Stück mit Susanne Grüschow und Friedemann Preuß in den Hauptrollen aufgeführt worden. In der neuen Version übernehmen nun zwei neue Laienschauspieler die Bühne.

In der Inszenierung von Kristina Handke wird das Drama „Woyzeck“ von Georg Büchner aufgegriffen. Während die Rolle der Marie von Susanne Clasen gespielt wird, gibt Erik Pfotenhauer aus Steinhagen die männliche Hauptrolle.

Wie Eric Pfotenhauer zu dieser Rolle kam und was er daran zu spannend findet, dass alles erfahren Sie in der Bützower Zeitung vom 9. September und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen