Fahnenworkshop in Bützow : Lotte denkt an Mama im Himmel

von 02. September 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Ergreifend: Die achtjährige Lotte hat ihre Familie samt ihrer verstorbenen Mutter auf die Fahne gemalt.
1 von 3
Ergreifend: Die achtjährige Lotte hat ihre Familie samt ihrer verstorbenen Mutter auf die Fahne gemalt.

Beim Fahnenworkshop im Bützower Verein „Pferdemarktquartier“ wurden individuelle, sehr persönliche Fahnen erstellt

„Da sind Blumen, die Sonne, eine Biene, ein Schmetterling und viele Vögel. Auf der grünen Wiese stehen ich, mein Bruder und mein Vater. Meine Mutter fliegt als Engel in den Himmel…“ Die achtjährige Lotte hat eine ganz persönliche Fahne gestaltet und dabei an ihre verstorbene Mama gedacht. Für Außenstehende bedrückend, traurig und rührend-schön zugleich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite