Bützow : Kunsthaus wird eingerüstet

von 24. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Nach und nach wird das Baugerüst am Kunsthaus errichtet.
Nach und nach wird das Baugerüst am Kunsthaus errichtet.

Während die Ausstellungen coronabedingt pausieren, geht die Baustelle in die Vollen

„Geschlossen“. Ein Schild hängt an der Eingangstür des Bützower Kunsthauses in der Langestraße. Wie alle öffentlichen Einrichtungen musste auch das Kunsthaus bis auf weiteres seinen Betrieb für den Publikumsverkehr einstellen. Team-Chef Karl-Werner Zießnitz bewies bereits Ende Februar Weitsicht, als er die Eröffnung zur Ausstellung „Bützower Kunst zur ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite