Serie: „Uns soll es gut gehen“ : Krankenschwester und Heilpratikerin über die zwei Seiten der Medizin

von 30. September 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
dsc04801.JPG

Ein weiterer Teil unserer Gesundheitsserie: „Uns soll es gut gehen“

Neben der herkömmlichen Medizin, auch Schulmedizin genannt, spricht man heutzutage auch von „Alternativmedizin“. SVZ-Redakteur Frank Liebetanz hat mit der Krankenschwester und Heilpraktikerin Sylvia Gropp aus Klein Sien über diesen Komplex gesprochen. Worin unterscheidet sich die Arbeit eines Heilpraktikers von der eines Arztes? Wir Heilpraktiker könne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite