Tarnow : Kita-Geschichte fortgeschrieben

Doris Christens (hinten l.) und Petra Wunder (hintern r.) haben vor zehn Jahren die Kita Tarnow übernommen und sie weitergeführt. Das feierte sie am Wochenende mit den Kindern, den Eltern und vielen Gästen.
Doris Christens (hinten l.) und Petra Wunder (hintern r.) haben vor zehn Jahren die Kita Tarnow übernommen und sie weitergeführt. Das feierte sie am Wochenende mit den Kindern, den Eltern und vielen Gästen.

Doris Christen und Petra Wunder eröffneten am 4. Juli 200 alten Kindergarten ganz neu / Zehnjähriges gefeiert

svz.de von
07. Juli 2015, 16:33 Uhr

Ein Blumenmeer im Eingangsbereich und eine Pinnwand mit vielen lieben Glückwünschen bestimmt derzeit den Eingangsbereich der Kindertagesstätte „Gänseblümchen“ in Tarnow. Genauer gesagt, seit Sonnabend. Denn da feierte die Einrichtung auf den Tag genau ihr zehnjähriges Bestehen.

Dabei stimmt das natürlich nicht ganz. Die Kita gibt es natürlich schon viel länger, das Gebäude wurde 1987 gebaut. Doch es ist die einzige Einrichtung im Amt Bützow-Land die privat betrieben wird.

Mehr dazu lesen Sie in der SVZ vom 8. Juli sowie im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen