Bützow : Kinder spenden 889 Euro für Kinder

Ein ganzer Tisch voller Geschenke. am Ende war das meiste verkauft und viel Geld für andere Kinder in der Kasse.
Foto:
Ein ganzer Tisch voller Geschenke. am Ende war das meiste verkauft und viel Geld für andere Kinder in der Kasse.

Vorstand der HDS-Stiftung beeindruckt von Aktion der Bützower Hortkinder

von
10. Dezember 2014, 18:27 Uhr

Da waren Friedemann Preuß und Birgit Wilde vom Stiftungs-Vorstand baff. 889,12 Euro landeten jetzt auf dem Konto der HDS-Stiftung. Eine Stiftung, die Kinder aus sozial schwachen Familien in Bützow unterstützt. Das Geld kommt, und das ist das Besondere, von Kindern – von Mädchen und Jungen des Hortes der Grundschule am Schlossplatz.

Jenny Abraham und Lara Kiel aus der Klasse 4a schreiben dazu in einem Brief an SVZ unter anderem: „Wir, die Kinder, haben in der Woche vom 24. bis 28. November ganz viele Weihnachtssachen gebastelt. Dabei entstanden z.B. tolle Adventsgestecke, leckere Plätzchen, duftende Seifen, Honigkerzen, niedliche Keksdosen, kleine Engel, große leuchtende Sterne und vieles mehr.“

Was sie mit diesen Basteleien gemacht haben und was mit dem Stiftungsgeld passiert, dass erfahren Sie in der Bützower Zeitung vom 11. Dezember und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen