Bützow : Kampf um Kunstrasenplatz

von 06. September 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Kunstrasen für den Fußballplatz: Darum geht es noch immer in Bützow.
Kunstrasen für den Fußballplatz: Darum geht es noch immer in Bützow.

Bürgermeister wirbt weiter um Fördergeld vom Land.

Entgegen ursprünglicher Auskunft fördert das Bildungsministerium des Landes bis auf weiteres keine weiteren Bauten von Sportstätten mehr. Das berichtete Christian Grüschow (parteilos) am Dienstag dem Bauausschuss. Dennoch zeigte sich der Bürgermeister der Stadt Bützow weiter optimistisch, dass der Kunstrasenplatz am Wall bis zum Saisonstart 2020 fertig...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite