Bützow : Jeden Tag mit Blick auf die Abi-Zeit

Dirk Höhlein ist der neue Chef im Polizeirevier Bützow Am Ausfall. Vor mehr als dreißig Jahren war er noch Schüler im Haus gegenüber, dem einstigen Bützower Gymnasium, das seinerzeit noch Erweiterte Oberschule Bützow hieß.
Dirk Höhlein ist der neue Chef im Polizeirevier Bützow Am Ausfall. Vor mehr als dreißig Jahren war er noch Schüler im Haus gegenüber, dem einstigen Bützower Gymnasium, das seinerzeit noch Erweiterte Oberschule Bützow hieß.

Der 1. Polizeihauptkommissar Dirk Höhlein ist der neue Leiter des Bützower Polizeireviers / Gebürtiger Güstrower mit der Region verwurzelt

svz.de von
23. Februar 2015, 18:36 Uhr

Großer Trubel gestern Am Ausfall in Bützow. MV-Innenminister Lorenz Caffier ist extra nach Bützow gekommen, um den neuen Leiter des Polizeireviers Bützow offiziell in sein Amt einzuführen. Für Dirk Höhlein ist es eine Rückkehr in die Jugendzeit, wie der neue Bützower Polizeichef verrät.

Zur kleinen Feierstunde gekommen ist nicht nur der oberste Dienstherr aus der Landeshauptstadt Schwerin, sondern u.a. auch die Bürgermeister von Bützow, Schwaan und Laage. Schließlich haben Dirk Höhlein und seine 42 Mitstreiter des Bützower Polizeireviers mit 750 Quadratkilometern ein riesiges Einsatzgebiet abzudecken.

Welche Stationen Höhlein bisher durchlief lesen Sie in der SVZ vom 24. Februar sowie im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen