Bützow : In Rekordzeit zwei Häuser gerichtet

bürichtfest

svz.de von
18. April 2019, 05:00 Uhr

Bützow | Zwei auf einen Streich: Die Bützower Wohnungsbaugesellschaft, Büwo, hat gestern Richtfest für das Mehrfamilienhaus in der Jungfernstraße gefeiert – und für das in der Gödenstraße. Geschäftsführerin Monika Gräning (vorn im Bild) verwies auf den schnellen Baufortschritt – schließlich war erst im Dezember der Grundstein gelegt worden. Sie dankte allen Beteiligten und den Bauarbeitern. Zimmermann Harry Jankowski aus Sternberg hielt den traditionellen Richtspruch und wünschte weiterhin Glück.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen