Warnow : Hilfe für Nachwuchskameraden

von 17. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Im Namen der Rotarier übergaben Rolf Koch (l.) und Kirsten Wagner (2.v.l.) der Warnower Jugendwehr 500 Euro.
Im Namen der Rotarier übergaben Rolf Koch (l.) und Kirsten Wagner (2.v.l.) der Warnower Jugendwehr 500 Euro.

Rotarier übergeben Spende an die Freiwillige Feuerwehr Warnow

Im Juni waren Mitglieder des Chapters Deutschland/Österreich/Schweiz der Internationalen Rotarischen Motorradfahrer zu Gast bei Kirsten Wagner und Rolf Koch in Buchenhof. „Sie waren auf einer Ausfahrt und haben bei uns Halt gemacht“, berichtet Kirsten Wagner. Ihr und Rolf Koch kam die Idee, für einen guten Zweck Geld zu sammeln. Und zwar für die Warnow...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite