zur Navigation springen
Bützower Zeitung

25. November 2017 | 09:06 Uhr

Schwaan : Gute Aussichten für Häuslebauer

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Die Grundstücke rund um Koppelweg verkaufen sich wie geschnitten Brot / Planergesellschaft will noch in diesem Jahr weiter Erschließen

von
erstellt am 26.Jan.2015 | 18:29 Uhr

Ohne Frage ist das Bauland am Koppelweg sehr gefragt. „Allein in 2014 wurden hier 20 Grundstücke verkauft – das ist eine positive Bilanz. Neben den guten Zinsen für Häuslebauer, hängt das aber sicher auch mit der guten Lage zusammen“, resümiert Schwaans Bürgermeister Mathias Schauer die Entwicklung.

Auch Georg Lembcke von der Planungsgesellschaft Landesgrunderwerb Mecklenburg-Vorpommern (LGE) ist mit der hohen Nachfrage in Schwaan zufrieden.

 

Lesen Sie mehr über das Baugebiet “Koppelweg“ in der Bützower zeitung vom 27. Januar und im ePaper.

 

 

 

 

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen