Bützow : Großer Teamgeist trotz Abstand

svz+ Logo
Gemeinsam sind sie stark und wollen anderen Mut machen: Wir nehmen es sportlich. Wir bleiben zuhause. Das schaffst auch Du! Danke! Die wJD vom TSV Bützow. Obere Reihe: Kim und Liz, Mia, Shawna, Paula, Andreas Klatt; 2. Reihe: Lotta, Esther, Sammy, Kristin ; 3. Reihe: Lillemor, Paula, Jasmin, Kristin; 4. Reihe: Henrika, Alwine, Jessi, Amely (jeweils v.l.n.r.).
Gemeinsam sind sie stark und wollen anderen Mut machen: Wir nehmen es sportlich. Wir bleiben zuhause. Das schaffst auch Du! Danke! Die wJD vom TSV Bützow. Obere Reihe: Kim und Liz, Mia, Shawna, Paula, Andreas Klatt; 2. Reihe: Lotta, Esther, Sammy, Kristin ; 3. Reihe: Lillemor, Paula, Jasmin, Kristin; 4. Reihe: Henrika, Alwine, Jessi, Amely (jeweils v.l.n.r.).

Handballspielerinnen der weiblichen Jugend D des TSV Bützow entwerfen gemeinsam Plakat und machen Mut

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
26. März 2020, 18:00 Uhr

Laufen, Springen, Werfen, Halten – das sind Begriffe aus dem Handballsport. Und das ist eine Mannschaftssportart. Doch gemeinsam trainieren, Punkt- oder Pokalspiele bestreiten, das ist gegenwärtig nicht m...

neufaL, nSgenrp,i rWee,nf alnteH – dsa sind reifefBg sua edm aplb.lndtraosH ndU sad sti eein tn.ttaMcnpsssrrhfoaa coDh gesnmamei trenireia,n kP-nut eodr aPsepkeliol teer,bsinet asd ist gtgrgäwieen cinth lm.iöhgc asD ßehit im Uehchsmksursl ebar ic,thn assd dre egameiTst vrleenro enhge .muss Das eewnesib dei rinleiSenenp rde wlbcneiieh Jnegud D des VTS zw.oütB iDe teeattnrs eein debreones ,Aktion ewi VieZsrnS-eL eMarlne tSamep bhette.ric

etSi knpap mniee ledvriieert ahJr sileep iehr Theoctr Sahnaw ebmi VST l,ndHbaal tsi trdo tgelidiM edr nleebiwich uedgJn .D mmeIr isegntDa udn enatgonsrD ab 15.03 hUr its ngTrinia asenggat mit tniÜlursgeeb Aedrnas tt,Kal äherlzt aMenerl eSmt.ap hoDc sda efitdn aj wiäegerggtn hctni t.stta „iDe reinKd tetnha ztjte ieen ikoAnt ttaeget,rs wlei esi ja tzrto edr vlenei uHsa- zhsiegeiueensbw euaglfuhncaSb engaewielL th“enta, zhtrläe ide r.enhnRüi eSi tnawrenef ine laa,kPt um auch rneaden eKinnrd Mut rsezhpcu.znue neD oAtsnß auzd aheb anusneS esl,anC eid teutMr ieenr rde rnenepliineS eggben.e rebÜ ied uapphr-eAsppt-WG edr scafhannMt nntgieie ishc dei dreKin äzcusthn uaf den nhtlaI red o,tahctBsf ied esi dsesuaenn .eonlwlt Dann ebha edej eliieprnS nie rWot sirdee fshcBoatt las ine aaklPt wenrftone und chsi daitm fnorreaitoegf sa.elsn uAs edn enievl zltEnfoieso reduw nie seßgor aPtkla woeennrtf udn eesdsi adnn reüb ide ealzosni iMeedn vbe.reirtet sE„ äerw n,ösch nenw ieS cuha nde sLr-nZeVSe dvaon hbterinec udn os edi ocfhastBt twgerrianeet nö,nekn“t edantw shic Mlreane Stpmae an eid orBzetwü de.kntRoai mEalin hrem igetz csh,i ewi rptoS vtb,redein ucha ni i-teaero.nCZno

lleA negwn tlEnkeluaukenticl uzm onuairCrvos nnfied Sie in eernusm Lrikitvcee udn fau nuesrre reiose.Dsiset

 

 

 

zur Startseite