zur Navigation springen
Bützower Zeitung

18. Oktober 2017 | 07:54 Uhr

Musikschule : Generalprobe ist gelungen

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Sieben junge Bützower starten beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ in Rostock

von
erstellt am 26.Jan.2017 | 12:00 Uhr

Am Wochenende findet der „Regionalwettbewerb Jugend“ musiziert in Rostock statt. Auch von der Bützower Außenstelle der Kreismusikschule Güstrow nehmen sieben Eleven an dem Wettstreit teil. Jetzt stellten sie sich bei einer öffentlichen Generalprobe unter Wettbewerbsbedingungen dem Publikum mit ihren Beiträgen vom kommenden Wochenende.

Zu den ersten Musikern, die ihr Programm am Sonnabend im Haus der Musik, Wallstraße 1, in Rostock zeigen, gehören Melika Röwe und Greta Olschweski. Um 10 Uhr gilt es für die beiden Blockflötenspielerinnen, in der Aula der Musikschule ihren Wettbewerbsbeitrag der Jury zu präsentieren.

Knapp eine Stunde später, um 11.20 Uhr gilt es dann für das Flöten-Quartett der Bützower Musikschule. Marlene Schramm, Nele Evert, Ida Adolphi und Mala Liebert haben vier Stücke vorbereitet. Neben klassischer Musik erklingt auch ein modernes Stück. Der Nashorntanz. „Seit September haben alle an ihren Wettbewerbsbeiträgen gearbeitet“, sagt Ulrike Lutsch. Die vier Musikerinnen zu einem Quartett zu vereinen, sei natürlich eine besondere Herausforderung. Doch die vier Schülerinnen spielen schon seit längerem zusammen. Als letzter der Bützower Starter ist dann Magnus Gadinger an der Reihe. Sein Wettbewerbsauftritt beginnt um 14.10 Uhr.

„Da der Musikwettbewerb an beiden Tagen in einem Haus stattfindet, können Besucher die sehr unterschiedlichen Beiträge verfolgen“, sagt Ulrike Lutsch. Neben Klavier, Holz- sowie Blechblasinstrumenten gibt es weitere Wettbewerbe in den Kategorien Harfe, Gitarre, Gesang, Drums und Streichinstrumenten, und das in mehreren Altersklassen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen