zur Navigation springen

Schwaan : Für Verliebte kniet sie sich richtig rein

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Cathleen Schaak ist die neue Standesbeamtin im Schwaaner Rathaus. Faxen sind bei ihr tabu.

svz.de von
erstellt am 02.Sep.2014 | 18:15 Uhr

Für viele Mädchen ist es schon ganz früh ein Traum: die Hochzeit. Ein weißes Prinzessinnenkleid, schöne Blumen und der Liebste in einem schönen Anzug. Für Cathleen Schaak wird dieser Traum mehrmals im Jahr wahr. Allerdings ist sie nicht selbst die Braut und gehört auch nicht zur Feiergesellschaft oder ist gar die Hochzeitsplanerin. Die Schwaanerin ist Standesbeamtin. Seit dem 1. Juni ist sie für heiratswillige Paare aus Schwaan und der Umgebung die Ansprechpartnerin.

Sie kümmert sich nicht nur um die korrekt ausgefüllten Formulare und alle nötigen Daten, sondern macht jede Hochzeit auch von ihrer Seite zu etwas ganz Besonderem. „Ich möchte ja, dass die Paare sich gerne an ihre Eheschließung erinnern, es perfekt wird und so schön wie möglich. Man heiratet eigentlich ja nur einmal und das soll dann besonders schön sein“, sagt die 41-Jährige. Und so kommt es nicht selten vor, dass die Verwaltungsfachangestellte auch nach Feierabend noch an der Rede für die Brautleute feilt.

Worauf sie besonders Wert legt und wo sie keinen Spaß versteht, lesen Sie in der Bützower Lokalausgabe der Schweriner Volkszeitung vom 3. September und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen