Bützow : Freundschaft über die Stadtgrenze hinweg

svz+ Logo
Als Zeichen der Freundschaft übergab Annerose Schulz (M.)  Tücher an Margrid Zikarky (l.) und Wolfgang Wehrmann.
Als Zeichen der Freundschaft übergab Annerose Schulz (M.) Tücher an Margrid Zikarky (l.) und Wolfgang Wehrmann.

Fremdenverkehrsverein Bützow und Umgebung empfing Plattsnacker aus Sanitz

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
17. Mai 2019, 05:00 Uhr

Die Plattsnacker des Fremdenverkehrsvereins Bützow und Umgebung waren in diesem Jahr Gastgeber für die Plattsnacker aus Sanitz. Seit über zehn Jahren gibt es den freundschaftlichen Kontakt mit den Sanitze...

Die stteaanclrPk sed nnvrkdiseevehFerrmrsee tzoBwü dun uUmbngeg waren ni smiede Jhar tGreegbas für ide anlceattrksP asu niz.taS ietS brüe hzen rJhnae tbgi se ned ccfnladnfertishheu Kotatkn tmi end tnaSerz.in „Wir neeltrn nus ibe nemei utspnhdtelceta ebetbWrtwe kenenn und neraw so eettsegbir nvo der lHAzeekori’ptt audsHn.b Da ndweur ilhegc enundsethrFfac sesnolesgch ndu rwi nfrtae sun dann f.etrö Nnu ndtife amienl mi Jrha ien efrefnT mi eWlshec in Sztain ndu wzBtoü ta,t“st ätrrklee rennAoes S,zchlu oVsrezdtine der steniIfshesermgntecena „De leaaktcrtnPs S“naizt sed irVnese f.Gsciassuenehmaht

eiD tzrniaeS uwnder eewidr lczherih von dne terwonüzB vor sseden eneVirhasus ni edr nrrtaßetGsea brßeg.tü aNhc mneie smgaeenemni iensntunfroEogr im kaPr nggi es in sda aerns.iuseVh tDor hetnat die earstgeGb enei eleboeilvl eKlfafteefa oetbir.eevtr

eiSt erkzum nnnekö chsi ied trSziaen tim neeim rngeün Thcu stma Waepnp edr Sttad ndu edr hctffisurA tznSai„ De n“easPttrlack ük.cnchmes sseiDe„ war nie hkGnesec seerusn antel es“eitersBrgürm, so roAnenes clhz.uS ilcSobyshm edwur unn ragrdiM ykaZriks udn ngaWolfg nrenWahm ien hesscol Thuc e.nberübge dhiAnsneleßc bag se enei elgltivumsnmos htnUuagentrl imt edr leAprtizok’Hte ubnas.Hd sDa fTefren raw eedwir ine lestlo rneblisE rfü edi as.ltanerPtkc

zur Startseite