Bützow : Freunde ehren Bützower Urgestein

Wilhelm Stichert (m.) wird beim Geburtstagsständchen der Bützower Holzapteiker mit einbezogen.
Wilhelm Stichert (m.) wird beim Geburtstagsständchen der Bützower Holzapteiker mit einbezogen.

Seinen 80. Geburtstag feierte Wilhelm Stichert mit Weggefährten und Bekannten bei einem Empfang im Feuerwehrgerätehaus

svz.de von
20. Juli 2015, 15:56 Uhr

Wilhelm Stichert und Michael Blank, einstiger Handballer in Rostock und Schwerin, sind seit Jahrzehnten befreundet. Stichert fuhr ihn 1983 mit einem BMW Dixi zur Hochzeit und überraschte ihn 25 Jahre später mit dem gleichen Gefährt zur Silberhochzeit. Zum Dank überraschte Michael Blank seinen Freund nun zu dessen großer Freude als ersten Gast seiner Jubiläumsfeier.

Wilhelm Stichert, das Bützower Urgestein, hatte am Sonnabend zu seinem 80.Geburtstag alle seine Weggefährten eingeladen und das waren viele. Angefangen von privaten Freunden, über Sportfreunde, wie Michael Blank, über Geschäftsfreunde, Freunde aus seinen Ehrenämtern bis hin zu Bürgermeister und Landrat. Und sie kamen alle ins Bützower Feuerwehrgerätehaus.

Mehr dazu lesen Sie in der SVZ vom 21. Juli sowie im ePaper.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen