Pleite Seehotel Sternberg : Feierangebot in Honecker-Residenz

dpa_1485a000bb88af61

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von
07. August 2015, 21:00 Uhr

Die geplatzte Hochzeitsfeier des Bützower Paares Manon und Andreas Krämer nach der Pleite des Sternberger Seehotels (SVZ vom 6. August, Seite 9) sorgte nicht nur für ein Riesenecho; u.a. bei SVZ-Online.

Gestern meldete sich Jana Quade in der Sternberger Lokalredaktion und bot die Ausrichtung der Feier an. Quade ist im Bereich Vertrieb bei Van der Valk in Spornitz tätig. Sie hätte die Feier auch noch spontan am heutigen Sonnabend, wie von den Krämer eigentlich geplant, ausgerichtet.

Doch die junge Familie hatte – wie berichtet – die kirchliche Trauung samt Feier abgesagt und aufs kommende Frühjahr verschoben. Auch dafür bot sich Van der Valk in Spornitz an – und zwar „mit der ehemaligen Honecker-Jagdresidenz in Drewitz. Da passen 100 Personen gut rein“, so Quade. Sicherlich wäre dieser Ort für die Hochzeitsfeier-Pechvögel unvergesslich…

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen