Benitz : Es summt und brummt im Ort

von 26. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Eine Biene im Anflug auf ein Weidenkätzchen: In der Gemeinde Benitz ist das kein seltenes Bild.
1 von 2
Eine Biene im Anflug auf ein Weidenkätzchen: In der Gemeinde Benitz ist das kein seltenes Bild.

Die Gemeinde wurde für ihren Einsatz für die Insekten gewürdigt.

Eine Gemeinde im Einsatz für Bienen: Benitz ist die zweit-bienenfreundlichste Gemeinde aus ganz MV und wurde dafür nun im Rahmen des Norddeutschen Honigmarkts in Wismar ausgezeichnet worden. Diese Platzierung teilt sich Benitz mit Gören-Lebbin. Einen Hauch bienenfreundlicher war nur Grambow. „Alle drei Preisträger waren fast ebenbürtig. Ausschlaggeben...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite