Bützow : Eklat um Aufsichtsrat-Wahl

von 04. September 2019, 05:00 Uhr

Stadtvertreter halten Absprachen nicht ein: Wirrwarr mit Gewinnern und Verlierern.

Im Herbst des Vorjahres einigten sich die damaligen Fraktionen der Bützower Stadtvertretung darauf, dass auch Bürgermeister Christian Grüschow (parteilos) einen der sechs Sitze im Aufsichtsrat der Bützower Wohnungsgesellschaft (Büwo) erhalten soll. Nun, nach der Kommunalwahl und bei geänderten Konstellationen im Stadtparlament, scheinen sich die Frakti...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite