Göldenitz : Ein neuer Spielplatz

von
02. Mai 2019, 06:30 Uhr

Göldenitz | Die Kinder des Dorfes dürfen sich freuen. Rund 20 Einwohner haben bei einem Arbeitseinsatz am zurückliegenden Wochenende in Göldenitz einen Großteil der in die Jahre gekommenen Spielgeräte ausgetauscht. Sie stammten aus dem Anfang der 1990er-Jahre. „Initiiert wurde die Neuinvestition durch den Finanzausschuss der Gemeindevertretung“, sagt Vorsitzender Bernd-Dieter Herold. Ein Spendenaufruf habe der Gemeinde eine vierstellige Summe eingebracht. Zudem wurden Sachspenden für den Arbeitseinsatz eingeworben. Die Gemeinde hatte im Januar dafür 6400 Euro freigegeben, darunter 5400 Euro für die Spielgeräte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen