Göllin : Ein ganzes Leben im Dienst der Feuerwehr

Bekam die Ehrennadel in Gold: Kreisbrandmeister Mayk Tessin (l.) würdigte den noch amtierenden Wehrführer von Göllin Reiner Koch für sein jahrelanges Engagement. Auch Bernitts Bürgermeisterin Birgit Czarschka gratulierte.
Bekam die Ehrennadel in Gold: Kreisbrandmeister Mayk Tessin (l.) würdigte den noch amtierenden Wehrführer von Göllin Reiner Koch für sein jahrelanges Engagement. Auch Bernitts Bürgermeisterin Birgit Czarschka gratulierte.

von
20. Dezember 2018, 20:09 Uhr

Feuerwehren sind stets auf der Suche nach treuen Mitgliedern. Reiner Koch ist einer von denen, die ihr Leben der Wehr verschrieben haben. 27 Jahre lang war er Wehrführer von Göllin – ein Blaurock ist noch 20 Jahre länger. Im Juni gab er die Wehrführung in jüngere Hände. Auch Gemeindewehrführer war er. Die Ehrennadel in Gold des Landesfeuerwehrverbands gab es zum Abschied – viel wichtiger ist aber der Dank für Jahre der Verlässlichkeit.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen