Schwaan : Ein Feuerwerk der Veranstaltungen

Sie ziehen bei der Planung des Brückenfestes die Fäden (v.l.):Elke Prehn , Hanne Krohn und Franziska Zaschke.
1 von 2
Sie ziehen bei der Planung des Brückenfestes die Fäden (v.l.):Elke Prehn , Hanne Krohn und Franziska Zaschke.

Vorbereitungen für 20. Auflage des Schwaaner Brückenfestes vom 14. bis 16 August laufen auf Hochtouren

svz.de von
31. Juli 2015, 14:49 Uhr

In zwei Wochen ist es schon so weit: Das Brückenfest in Schwaan steht vor der Tür. In diesem Jahr findet das Fest bereits zum 20. Mal statt. Für das Jubiläumsfest vom 14. bis 16. August haben sich die Veranstalter so einiges einfallen lassen.

Bei der Stadt Schwaan sorgte Franziska Zaschke dafür, dass das Programm pünktlich fertig und die Flyer in den Druck gehen konnten. Einige Änderungen im Ablauf gibt es in diesem Jahr.

So findet die Eröffnung anders als in den Vorjahren schon am Freitag, 14. August, um 19 Uhr auf dem Festplatz statt, berichtet Zaschke. Ebenfalls einen Tag nach vorn gerückt sind die beliebten Helikopterrundflüge. Dafür haben Gäste nun den gesamten Sonnabend Zeit.

Mehr zum Brückenfest erfahren Sie in der SVZ vom 1. August sowie im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen