Corona : DRK schaltet Sorgentelefon

svz+ Logo
Wer Hilfe im Alltag braucht oder psychologische Unterstützung, kann sich an das DRK wenden. Auch der Kreisverband Bad Doberan hat jetzt ein Sorgentelefon eingerichtet.
Wer Hilfe im Alltag braucht oder psychologische Unterstützung, kann sich an das DRK wenden. Auch der Kreisverband Bad Doberan hat jetzt ein Sorgentelefon eingerichtet.

Der Kreisverband Bad Doberan organisiert Hilfe für Senioren und Familien. Auch Freiwillige können sich melden.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-36155540_23-66110650_1416397439.JPG von
03. April 2020, 05:00 Uhr

Auch der Kreisverband Bad Doberan des Deutschen Roten Kreuzes bietet in der aktuellen Lage Hilfe an und möchte wiederum Freiwilligen eine Plattform bieten, Hilfestellungen anzubieten. Unter dem Namen „So...

Auhc red nriesadKbevr Bad erDobna des thuceDens tenoR urseKze eeibtt ni rde nleeutkla agLe lifeH an dun mhötce uermdiew ilewirngeliF enei rPltotfam ieebtn, lgsineenlfHtuel uzn.ebneati rntUe dem nemNa i-lHoo„leStaarlcaheirNftNceHn-saSgs-fbfnfh“oesh ath ads KRD eine ebtire Plateet na negselbofHatni teamafssguzsem.n

umZ nneie nennök shic neMcnseh mele,dn dei rzu uipsgkoepRir nögreeh udn ide omennatm ibrlee uz auseH liebnbe nl.oelst Frü iedes nceMesnh bnreeühnem die fHlere sesseleiwipbie den Eiafukn rdoe neheg ieb red Aotkepeh ine ptezeR eeslön.in malchMan gthe se ned cseluHediefnhn erab uhca inahecf uamrd, sdas nnihe jedmna .uöthzr ennD asd telengde noktreatvKbto nakn gedaer ebi nAlinesheltdene ndu teÄlenr uz stkloeitugiM und ginerVenamsu r.fenhü

Aebr hictn unr na renneioS aht dsa DRK dhgtace. eDnn eid iegrtizede Stntiaiou ist cuha üfr veile lemFniia eeni usnblrB.posateeg Dsa„ aegbtell erFmiiomragpnlma in uVgnednibr mit bvteKnttkrooa plüts lela nsanehuosgeiebchn dero tvecekdren eiKltonkf ndu rineVenucsktrg an edi h“lOäbrc,efe ßteih es mvo .RDK amrDu httes red drbeviKsrane auhc hire sal rratnAcsprenhep rzu f.rüegngVu iDe erriaaoerMBten-etm etsth ibe ergFan urz fluwoggnbieättnkKli uzr ngreg.ufVü raetMoem tis eein icäsepdaggho d,oehMet ibe rde ied nrlteE uazd iäetfhgb eewdrn n,lleso ide wnucgktElni hrrie ndreKi gnuezaern und zu neiltb,eeg ebdia ichgegletzii ide ottnkiareIn .tushcl eeurmAdß eibtte sda DKR ,an knKttoa zum eetNzrwk ehüFr nielfH eds esnsarLkeid uz evter.nlitm

Wer hisc lsa feHrle iegeganner tc,ömhe ist eib emd korjteP wlemikonlm und annk icsh iwe cuha alel ihneHnecesuldf nruet dre trsfeekoenin leemrTnuonemf 0 7/7000 08304 odre avi EaM-li an dr@end.dvr-kbrbead eedl.mn

zur Startseite