Kambs : Dieser Mann stellt Borkenkäfern eine Falle

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 24. August 2020, 17:15 Uhr

svz+ Logo
So sieht eine Borkenkäfer-Falle aus. Dr. Ulrich Bauer hat mehrere davon in seinem Wald aufgestellt. Einmal die Woche entleert er den Auffangbehälter.
1 von 2
So sieht eine Borkenkäfer-Falle aus. Dr. Ulrich Bauer hat mehrere davon in seinem Wald aufgestellt. Einmal die Woche entleert er den Auffangbehälter.

Dr. Ulrich Bauer aus Kambs bekämpft den Baumschädling aktiv und fordert ein Umdenken bei der Bewirtschaftung der Landeswälder

„Seit rund einhundert Jahren ist der Wald eine Kulturfläche. Und eine Kulturfläche muss man so behandeln. Doch heute ist man der Meinung, der Wald muss Natur sein. Das geht aber nicht mit einem Wald, der als Kulturfläche geschaffen worden ist.“ Das sagt Dr. Ulrich Bauer. Der studierte Agrarwissenschaftler beklagt, dass immer weniger für den Schutz der ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite