Bützow : Die Schatzkiste wurde erfolgreich geplündert

Auch in der Miniaturstadt Bützow lässt es sich toll toben, meinen zumindest Erben (v.l.) aus Bützow, Paul aus Jabelitz und Finlay aus Bützow.
1 von 2
Auch in der Miniaturstadt Bützow lässt es sich toll toben, meinen zumindest Erben (v.l.) aus Bützow, Paul aus Jabelitz und Finlay aus Bützow.

Das einwöchige Kindercamp in der Miniaturstadt begann gestern mit einem Piratentag

von
17. August 2015, 15:48 Uhr

Welcher berühmte Pirat kämpfte gegen Peter Pan? Und welches Tier war ein Mitbringsel auf fast allen Piratenschiffen? Und wie nannte man Piraten noch? – Auf diese und noch mehr Fragen hatten die kleinen Piraten der Miniaturstadt Bützow gestern ganz schnell eine Antwort. Sollten sie auch, denn es ging um die Schatztruhe, die gefunden werden wollte, aber auch um die richtige Zahlenkombination des Schlosses. Und die fanden die Piratenkinder nur, wenn sie alle Piratenstationen in der Miniaturstadt richtig absolvierten…

Es ist wieder soweit: im Freizeit- und Familienpark Miniaturstadt Bützow findet das inzwischen dritte Kindercamp statt. Ein Camp, für das sich die BQG sowie der Förderverein Miniaturstadt Bützow eine Menge Programmpunkte einfallen ließen. „Gefördert wurde das Camp vom Landesamt für Gesundheit und Soziales MV“, so die Vereinsvorsitzende Birgit Czarschka.

Mehr zum Camp lesen Sie in der SVZ vom 18. August sowie im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen