Baumgarten : Deutsche Post sperrt sich selbst aus

Ernst Lau aus Baumgarten wollte hier am 2. Januar Briefe einstecken. Doch das war nicht möglich.  Fotos: Ralf Badenschier (2)
1 von 2
Ernst Lau aus Baumgarten wollte hier am 2. Januar Briefe einstecken. Doch das war nicht möglich. Fotos: Ralf Badenschier (2)

Ernst Lau sauer auf Dienstleister / Briefkasten in Baumgarten gesperrt / Postsprecher: Technisches Problem die Ursache

von
05. Januar 2015, 18:13 Uhr

Ernst Lau wollte es nicht glauben. „Wir gehören noch zu den Menschen, die tatsächlich Briefe schreiben“, sagt der Mann aus Baumgarten. Und wer Briefe schreibt, möchte sie natürlich auch versenden. Doch da hatte Lau die Rechnung ohne die Deutsche Post gemacht. Jedenfalls zu Beginn des neuen Jahres. Als er am 2. Januar den Briefkasten in der Dorfstraße in seinem Dorf nutzen wollte, war der Briefschlitz versperrt. Keine Chance, seinen Post loszuwerden.

Wann der Briefkasten wieder genutzt werden kann und mit welchen Problemen die Post zu kämpfen hat lesen Sie in der Bützower Zeitung vom 6. Januar und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen