Schwaan : Der Minister ist mit im Boot

Fast einen Ordner voll an Unterschriften  hat Holger Schlange gestern eingesammelt und abgeheftet.
1 von 2
Fast einen Ordner voll an Unterschriften hat Holger Schlange gestern eingesammelt und abgeheftet.

Infrastrukturminister Christian Pegel (SPD) nimmt sich des Themas Warnowbrücken-Vollsperrung an / 3500 Unterschriften gegen siebenwöchige Sperrung zusammen gekommen / Alte Hubbrücke ist definitiv nicht mit dem Pkw zu befahren

svz.de von
15. Januar 2014, 18:50 Uhr

Der zähe Widerstand gegen die siebenwöchige Vollsperrung der Warnowbrücke zahlt sich anscheinend langsam aus. Denn mittlerweile ist auch der Minister für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung, Christian Pegel (SPD), auf das Thema aufmerksam geworden und will sich der Sache annehmen. Auch die Unterschriftensammlung ist ein voller Erfolg – an die 3500 Leute unterzeichneten die Protestlisten. Bürgermeister Mathias Schauer war gestern nochmals beim Straßenbauamt und bringt interessante Neuigkeiten mit. Welche das sind, lesen Sie in unserer SVZ-Ausgabe vom Donnerstag, 16. Januar, oder in unserem ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen