zur Navigation springen
Bützower Zeitung

12. Dezember 2017 | 20:59 Uhr

Steinhagen : Das Land MV in Schwarz-Weiß

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Sonnenuhr auf dem Verwaltungsgebäude des Landwirtschaftsbetriebes Griepentrog fast fertig

svz.de von
erstellt am 22.Apr.2014 | 17:02 Uhr

Die zweite Sonnenuhr auf der „Milchstraße im Bützower Land“ ist fast vollendet. Karl-Michael Constien hat sie auf die Wand des Verwaltungsgebäudes des Landwirtschaftsbetriebes Griepentrog gesprüht. Der gehört zu den Unternehmen, die Touristen und Schulklassen einladen, sich Landwirtschaft aus der Nähe anzuschauen.

Als vor zwei Jahren Constien’s Vater Michael, Landwirt und Hotelier in Jürgenshagen und Penzin, eine Sonnenuhr auf die Wand seines Landhotels sprayen ließ, war auch die Idee von der Sonnenuhr in Steinhagen gebohren. Nun haben sie Dieter Menter, Sonnenuhrenkoordinator von Bützow, Peter Lindner, Vorsitzender des Astronomischen Vereines Hoyerswerda e.V. und Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Chronometrie e.V (DGC) und Karl-Michael Constien in die Realität umgesetzt.

Ralf Badenschier

Den ausführlichen Beitrag lesen Sie in der Bützower Zeitung vom 23. April und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen