Jürgenshagen : Das Erbe in Ehren halten

23-43472080_23-66108349_1416395191.JPG von 14. Juni 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Eine Arzttasche auf Krokodilleder: Michael Constien hat dieses 130 Jahre alte Stück von seinem Ur-Großvater Wilhelm Henke (kleines Bild) geerbt.
1 von 2
Eine Arzttasche auf Krokodilleder: Michael Constien hat dieses 130 Jahre alte Stück von seinem Ur-Großvater Wilhelm Henke (kleines Bild) geerbt.

Michael Constien aus Jürgenshagen hat einige Erinnerungsstücke, die für ihn von großer Bedeutung sind

Michael Constien ist ein Mann, dem gewisse Sachen von großer Bedeutung sind. Vor allem, wenn sie aus der eigenen Familie beziehungsweise dem näheren Umfeld stammen. Deshalb hält er sie auch besonders in Ehren. Da wäre zum Beispiel eine 130 Jahre alte Arzttasche seines Ur-Großvaters Wilhelm Henke. Das gute Stück aus Krokodilleder hat inzwischen einen Pl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite