zur Navigation springen
Bützower Zeitung

19. November 2017 | 13:34 Uhr

Tornado in Bützow : Dach abgedeckt

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Frank Dankerts Fleischerei hat keine Schindeln mehr

von
erstellt am 06.Mai.2015 | 22:55 Uhr

Da traute der Güstrower Fleischermeister Frank Dankert seinen Augen kaum: Als er am Dienstagabend von dem grauenvollen Sturm über Bützow hörte, machte er sich sofort auf den Weg zu seiner Filiale in der Jungfernstraße. „Ich war sehr überrascht über das Ausmaß der Sturmschäden in der Stadt. Ich hatte schon mit zerbrochenen Schaufenstern und einem zerstörten Verkaufsraum gerechnet“, erzählt Dankert am Tag nach der Katastrophe.

So schlimm kam es für den Inhaber von Fleisch- und Wurstwaren Dankert am Ende nicht, allerdings ist das Dach seiner Bützower Filiale vollständig abgedeckt. Mit Dachdeckermeister Ronny Schröder inspizierte er gestern die Schäden. „Wir müssen den Dachstuhl jetzt erst mal mit einer Plane vor der Witterung schützen – das ist am Wichtigsten“, sagt Schröder. Wie hoch der Schaden ausfällt, werde sich aber erst in den kommenden Tagen zeigen, so der Experte. „Wichtig ist, dass keiner zu Schaden kam, alles andere lässt sich ersetzen“, resümiert Frank Dankert.

 

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen