zur Navigation springen
Bützower Zeitung

17. Oktober 2017 | 09:55 Uhr

Schwaan : Busbahnhof nimmt bald Betrieb auf

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

Der fertig umgebaute Bahnhofsvorplatz wird voraussichtlich Anfang November übergeben / Bewilligung der Fördermittel steht noch aus

von
erstellt am 06.Okt.2015 | 16:49 Uhr

Vorschlaghammer, Baufahrzeuge und jede Menge Arbeiter – die Arbeiten auf dem Bahnhofsvorplatz in Schwaan sind immer noch in vollem Gange. Schon bald ist die geschäftige Atmosphäre allerdings Geschichte. Denn schon Anfang November soll der Platz fertig übergeben werden, sagt Birgit Nehls, Leiterin für Bau und Liegenschaft in der Stadt Schwaan. Nach seiner Fertigstellung wird der Bahnhofsvorplatz als zentraler Omnibusbahnhof genutzt.

Schon als die Stadt den Platz vor einigen Jahren von der Bahn gekauft hatte, sei der Plan gewesen, ihn zu einem zentralen Verknüpfungspunkt für den öffentlichen Personennahverkehr auszubauen. „Die Gestaltung vorher hat nicht den Standards entsprochen, die man für so einen Busbahnhof braucht“, sagt Birgit Nehls. Zudem sei der Bahnhofsvorplatz schon sehr abgenutzt gewesen.

Den ganzen Beitrag lesen Sie in der Bützower Zeitung vom 7. Oktober und im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen