Mela : Bützower präsentieren sich

Der Förderverein Miniaturstadt stellt ein Modell im Maßstab eins zu 1000 aus.
Der Förderverein Miniaturstadt stellt ein Modell im Maßstab eins zu 1000 aus.

Auf der Messe in Mühlengeez werben lokale Unternehmen für ihre Produkte. Vernetzungs-AG Bützow engagiert sich für die Region.

von
03. September 2015, 18:39 Uhr

Vom 10. bis 13. September wird auf dem Gelände des Messe- und Ausstellungszentrums Mühlengeez die 25. Landwirtschaftsausstellung Mecklenburg-Vorpommern (Mela) veranstaltet. Die Mela gilt als größte landwirtschaftliche Messe im Nordosten – und ist daher auch für die Region Bützow von besonderem Interesse.

Den gesamten Artikel finden Sie in der Ausgabe vom 4. September 2015 oder im Epaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen