Erster Bürgerhaushalt in MV : Bützower lassen Ideen freien Lauf

23-11367640_23-66108348_1416395129.JPG von 14. Juni 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
roschüre zum Bützower Bürgerhaushalt
Freut sich über die große Resonanz: Katja Voß zeigt die Papiereinsendungen zum ersten Bützower Bürgerhaushalt. Andere Ideen kamen per Internet. /Archiv

Für den 1. Bürgerhaushalt der Stadt gibt es 133 Vorschläge

„Ohne Übertreibung. Der 1. Bützower Bürgerhaushalt ist schon jetzt ein voller Erfolg.“ Das sagt Bürgermeister Christian Grüschow (parteilos). Es wurden 133 Vorschläge eingereicht, die nun gesichtet und dann für die Abstimmung vorbereitet werden. Ideengeber reichen vom Fünfjährigen bis zum 91-jährigen Senior Ein Riesentrampolin wünscht sich ein Fünfjähr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite