Schwaan : Bleeck hett ’n goten Namen

Wedder rechts steiht Walter.
1 von 4
Wedder rechts steiht Walter.

Vertellers von Fritz Wolbring ut Schwaan: Dei Familie hett dei letzte Wurstköök mit Verkoopsladen, dei in Schwaan öwerbläben is.

svz.de von
17. April 2015, 16:44 Uhr

Wenn ik Jürgen Bleeck draap ‚ dei nu all öwer söbenzich Johr old is, orrer sien‘n Söhn Torsten, dei mit vääl Gedüür in‘n vierte Generatschion dei Schlachterie in dei Güstrower Straat as Meisterbetrieb führt, kaamen wi öfter eins in‘t Vertellen öwer Gott un dei Welt. Ümmer markt man dei Verbunnenheit mit den‘n eigen Betrieb, dei männich Kries öwerstahn müsste. Ok in dei Läbensplaanung güng nich allens glatt. Öwer Marga un Jürgen Bleeck hebben sik ümmer werrer berappelt un hebben ok ehren Söhn Torsten för dat Läben un dei Alldachssorgen stark maakt.

Die Geschichte der Fleischerei sowie viele witzige Anekdoten auf Platt lesen Sie in der Ausgabe vom 18. April oder im ePaper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen