Schwaan : Bilder der Schwaaner Kolonisten

von
25. Februar 2019, 05:00 Uhr

Wer die Bilder der Schwaaner Kolonisten sehen will, der kann die aktuelle Ausstellung in Kunstmuseum Kunstmühle noch bis zum 10. März besuchen.Vor mehr als 120 Jahren entdeckten Maler Schwaan und gründeten hier die einzige Mecklenburgische Künstlerkolonie. Vorwiegend einheimische Maler bestimmten das künstlerische Niveau. Sie studierten in Weimar Landschaftsmalerei und betrieben Naturstudien. Franz Bunke ist Gründer und tragende Persönlichkeit dieser Künstlerkolonie. Er begleitet die Entwicklung der Freilichtmalerei über 50 Jahre. Rudolf Bartels und Alfred Heinsohn näherten sich der modernen bis abstrakten Malerei. Im ganzen Haus werden Werke der Schwaaner Maler gezeigt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen