zur Navigation springen
Bützower Zeitung

25. November 2017 | 03:15 Uhr

Bützow : Augen auf: Farbtupfer entdecken

vom
Aus der Redaktion der Bützower Zeitung

PferdemarktQuartier veranstaltet gemeinsam mit der Bützower Zeitung ein Bilderrätsel. Auflösung am Sonnabend beim Frühlingsfest.

Bunte Farbtupfer setzen. Bützow vom Grau des Winters befreien. Dazu hatte der Verein PferdemarktQuartier gemeinsam mit der Evangelischen Akademie der Nordkirche vor einigen Wochen aufgerufen. „Streetart“ nennt man diese Form der Gestaltung im freien Raum. Und etliche Bützower sind diesem Ruf gefolgt – große wie kleine.

Gestern setzte zum Beispiel Car-Michael Constien einen farbigen Punkt. Er erzählt die Geschichte von einem Eierdieb. „Du malst toll“, bekam er Lob von den Mädchen und Jungen einer Bützower Kita. Wo das war, das verraten wir nicht. Auch nicht, wo die Kinder selbst aktiv waren. Denn auch sie haben gebastelt und gemalt und nun hängt die Geschichte von der Vogelhochzeit in einem Baum. Aber wo?

Fragen über Fragen, die Sie liebe Leser beantworten sollen. Gehen Sie in den kommenden Tagen mit aufmerksamen Augen durch Bützow, entdecken sie die Installationen, die wir ihnen auf dieser Seite zeigen, und vielleicht auch ein, zwei andere noch, die erst in den nächsten Tagen aufgebaut werden. Beim Frühlingsfest am Sonntag, 17. Mai, ab 13 Uhr auf dem Pferdemarkt gibt es dann vorbereitete Zettel, auf die jeder seine Lösung schreiben kann. Die Organisatoren von Streetart halten kleine Preise bereit.

 

 

 


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen