Verkehr : Auffahrunfall ohne Verletzte

von 16. März 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Glück im Unglück hatten alle Beteiligten. Drei Fahrzeuge waren an einem Auffahrunfall beteiligt.
Glück im Unglück hatten alle Beteiligten. Drei Fahrzeuge waren an einem Auffahrunfall beteiligt.

Beim Abbiegen in die Jungfernstraße krachte es. Zum Glück blieben alle Beteiligten unverletzt.

Ein Verkehrsunfall hat sich gestern gegen 16 Uhr auf der Jungfernstraße, unmittelbar hinter der Einmündung von der Langestraße, ereignet. Drei Fahrzeuge waren beteiligt und fuhren aufeinander. Es blieb jedoch bei Blechschäden, verletzt wurde niemand. Ein Pkw wurde anschließend abgeschleppt. Zur Unfallaufnahme gab es kurzzeitig Verkehrsbehinderungen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite