Bützow : Alte Badeanstalt soll verkauft werden

von
07. Dezember 2018, 23:00 Uhr

Die Alte Badeanstalt soll verkauft werden. Am Montag werden die Stadtvertreter über Nutzungskonzepte und den Verkauf beraten und möglicherweise auch beschließen. Ein entsprechender Beschlussvorschlag ist für den nicht öffentlichen Teil der Sitzung vorgesehen.

Seit mehreren Jahren steht das Objekt leer, nachdem die letzte Pächterin Ende September 2013 das Handtuch geschmissen hatte. Eine Neuverpachtung danach gestaltete sich schwierig, auch aufgrund des komplizierte Vertragsgeflecht. Der Stadt gehörte der Grund und Boden. Das Haus stand zur Zwangsversteigerung. Die Stadt kaufte es dann 2016 für 25 500 Euro und schrieb das Objekt zum Verkauf aus. Es gab vier Bewerber, es kam aber zunächst zu keinem Vertragsabschluss. Das könnte sich jetzt ändern.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 65.000 Schüler und Lehrer allein in unserem Verbreitungsgebiet erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen